B1 via Zoom: Funktionale Filmdramaturgie: Grundlagen (Virtueller Vortrag)

Nächster Termin

 Datum & Uhrzeit
Dienstag, 02. Juni 2020 19:00 Uhr
Veranstaltungsort
virtueller Zoom-Raum
max. Teilnehmer
20
Aktion / Rabatt
  Die ersten 10 Anmeldungen sind GRATIS!
Vorraussetzungen
keine
Kosten / Teilnahmegebühr
€ 29,-
Die Kontodaten für die Teilnahmegebühr werden dir nach deiner Anmeldung per Mail mitgeteilt.

Jetzt Anmelden

B1 Workshop Inhalt


Versuchsweise wird dieses Modul erstmals als ca. 2-stündige interaktive Zoom-Lektion angeboten. B steht für Basis. Also für Einsteiger aber auch Profis, die eines interessiert: Was ist funktionale Filmdramaturgie? Wie erzeuge ich gezielt Emotionen? Was ist die gemeinsame Grundlage aller darstellenden Künste? Auf welchen fundamentalen Prinzipien beruht die Filmkunst? Was muss ich verinnerlicht haben, um als Künstler meinen eigenen Kosmos schaffen zu können? – Es sind die ganz wesentlichen Fragen, die die Grundlage aller künstlerischen Entscheidungen bilden, mit denen wir uns in diesem Kurs befassen.

Es werden zahlreiche Filmausschnitte gezeigt und analysiert, darunter Beispiele aus Fernsehserien wie Breaking Bad, Stummfilme, neuere Filme aus Hollywood, Filme von Alfred Hitchcock und andere Kultklassiker.
Der Vortragende Ip Wischin, der diesen Vortrag u.a. auch bereits in Hollywood gehalten hat, ist hauptberuflich Medienberater für Großkonzerne und sein Anliegen ist es, sein fundiertes Wissen der Independent Film-Szene zur Verfügung zu stellen. In sehr dichten zwei Stunden werden die Grundlagen der funktionalen Filmdramaturgie dargelegt, die Ihre Sicht auf Filme und visuelle Medien allgemein drastisch verändern könnten!Bildschirmfoto_2020-05-11_um_10.37.56.jpeg

Wer an diesem Modul teilgenommen hat, erhält außerdem gratis den Zugangscode für das 30-minütige Lehrvideo dazu.


Dieses Modul ist auch als 30'-Video-Lektion verfügbar:

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte das Passwort eingeben, um den Inhalt zu sehen


Lust auf mehr? - Buche gleich mehrere Filmworkshop-Module und spare Geld!

 Mehrere Module auf einmal buchen


Über Ippolit Wischin - Vienna Filmcoach

Ip Wischin (Jahrgang 1963) hält weltweit Vorträge über Filmdramaturgie (u.a. auch in Hollywood), und er coacht Filmprojekte von aufstrebenden Jungfilmern. Wischin dreht Indie-Filme und arbeitete als freier Mitarbeiter beim ORF als Drehbuchautor, war 10 Jahre lang künstlerischer Leiter, Regisseur und Schauspieler im Theater Pygmalion in Wien. mehr..


Schlagworte

Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessern.